KIESELMANN FERTIGSTELLUNG

November 2017

Kieselmann Halle 7 und Betriebsrestaurant

Die fertiggestellten Bauteile sind die neue Produktionshalle 7 und das angrenzende Verwaltungsgebäude mit Kantine im Erdgeschoss. Für die Firma Kieselmann ist das Bauvorhaben die größte Einzelinvestition in der Firmengeschichte. Pünktlich zum Jubiläum wurden die Gebäude nach nur 8 Monaten Bauzeit fertiggestellt.

Für das Bauvorhaben musste zuerst der Altbestand abgebrochen werden, was die Voraussetzung für die ca. 3.000 m² große Halle und den zweigeschossigen Massivbau schuf. Der Neubau schließt die Lücke im Gesamtwerk Kieselmann und vereint die einzelnen Produktions- und Lagerhallen. Die neue Betriebskantine bildet zusammen mit der Hauptverwaltung eine Piazza-Situation und fügt sich stimmig ins Gesamtbild ein. Bedingt durch die Topographie des Firmengeländes weisen die neue Halle, das Betriebsrestaurant sowie die angrenzende Rohrhalle unterschiedliche Höhenniveaus auf. Die einzelnen Baukörper werden durch ein, in dem Kantinenbau liegenden Treppenhaus miteinander verbunden.

Mit dem Neubau erweitert die Firma Kieselmann ihre Produktions- und Verwaltungsflächen um über 3.600 m².

Wir gratulieren zur Fertigstellung und danken für das Vertrauen!

Weitere Informationen zum Neubau befinden sich auf der Projektseite.

Zum Projekt:  Kieselmann Produktionshalle und Betriebsrestaurant

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close